Roster - Counter-Strike - MAIN

Markus Huber
Hubaaa

Adrian Nekam
byAnix

Michael Kos
FuwaFuwaTail

Florian Jeske
Frostelele

Hubertus Dumfort
NanuX

Thomas Kratzer
root – Coach

Allgemein - Counter-Strike - MAIN

Die Wenigsten wissen dass Österreich und Counter-Strike eine gemeinsame Erfolgsgeschichte haben. In den Jahren zwischen 2000 bis ca. 2005 war Österreich eine Hochburg an Counter-Strike Talenten, die mit österreichischen Teams die eSports Welt eroberten. Mit einigen Umstellungen in der ESL und auch innerhalb der damaligen Organisationen geriet österreichischer esports ins Hintertreffen.

NOXsports als österreichischer Verein zur Förderung von elektronischem Sport arbeitet mit Hochdruck daran, dass sich dies wieder ändert und Österreich wieder bei den Größen im esports mitspielt. Wir engagieren uns mit unserem starken Lineup, um in der derzeit größten österreichischen Counter-Strike Liga: der alpenScene Premiership, vertreten zu sein.

Erfolge - Counter-Strike - MAIN

  • 99Damage Liga – Saison 12 – 1. Platz – Starter Division
  • Skinbaron Pokal – S7 Cup 6 – 2. Platz
  • ESL Meisterschaft Division 3 – Playoffs Season 30
  • alpenScene Premiership Relegation Pro Series – 1. Platz – Saison 2
  • ESL Meisterschaft Division 3 – Playoffs Season 29
  • 99Damage Liga – 2. Platz – Division 3.16 – Saison 10
  • ESL Meisterschaft Division 3 – Playoffs Season 28
  • 99Damage Liga – 3. Platz – Division 3.8 – Saison 9
  • AlpenScene Amateur Series – 1. Platz / Hauptrunde
  • 99Damage Liga – 1. Platz – Starter Division 15