Alpenscene Runde 3 NOXsports – Team Kaiserschmarrn

 In NOXsports

Dritte Runde in der höchsten Spielklasse Österreichs im CS:GO Genre!

Unser Alpenlineup bestehend aus

  • JX^
  • bubz
  • Raketenrudi
  • fUDGEya
  • Madgic
  • Kiko

durfte gegen das Team Kaiserschmarrn mit dem lineup

  • JAEGERBOMBER
  • uLTi
  • Cheetah
  • Rabtus
  • Arcon
  • GuLL1ExTrEmE

auf de_inferno (NOX pick) und de_cache (TKS pick) antreten!

„Outclassed“ muss hier wohl gleich mal voraus geschickt werden! Pistolenrunde auf de_inferno, NOXsports spielt auf der angreifenden Seite, es sieht nach einem guten Start für unsere Jungs aus, den eben diese erste Runde die immer als so wichtig tituliert wird können die 5 für sich entscheiden. Doch es kommt anders, Team Kaiserschmarrn spielt völlig von der Rolle, alle Teammitglieder im einzelnen spielen „aimtechnisch“ brilliant und auch taktisch wirkt es am Server so als wäre NOXsports noch im Warmup. Tolle Granaten Setups von TKS, setzten NOXsports schon mehrmals nach wenigen Sekunden in der Runde unter Druck. Nicht eine einzige Runde gelingt NOXsports mehr auf Ihrer eigenen Map und de_inferno geht mit 1:16 verdient an Team Kaiserschmarrn.

Mapwechsel auf de_cache. Diesmal startet unser Team auf der verteidigenden Seite und wieder können sie die Pistolenrunde für sich entscheiden, es sieht so aus als konnten die Spieler die Pause nutzen und sich von dem Schock auf ihrer Hausmap erholen. Diesmal gelingt es ihnen obendrein auch die Folgerunden für sich zu verbuchen und mit 3:0 in Führung zu gehen. Doch auch auf de_cache dreht Team Kaiserschmarrn das Spiel nach diesen anfänglichen drei Runden komplett um und holt die nächsten zwölf Runden souverain, Halbzeitstand somit 3:12 aus Sicht von NOXsports.
Zwar gelingen den fünf NOXianern noch zwei Anschlußrunden auf der Angreifer-Seite, aber TKS lässt sich nicht beirren und überfährt NOXsports auch auf de_cache mit einem 5:16 Endstand.

Somit geht Runde 3 mit einem klaren 6:32 auf zwei Maps an TKS und unserem Alpenlineup bleibt nur, dass Match aufzuarbeiten und zu analysieren, um nächste Woche wenn es gegen TTD Esports geht zu zeigen, dass dieses Match absolut nicht ihrem eigentlichen Potential entspricht.

 

Recent Posts

Leave a Comment